Gnadenbrothunde

Bei unseren Gnadenbrothunden handelt es sich um alte, kranke oder behinderte Hunde.

Um ihnen ebenfalls eine Vermittlungschance zu ermöglichen, erheben wir bei ihnen lediglich eine verminderte Schutzgebühr von 180 euro an.
Diese decken lediglich die bereits entstandenen Kosten ab durch : 
Kastration,
Impfungen,
grosser Mittelmeertest,
Chip,
Entwurmungen,
EU- Heimtierausweis,
Jegliche anderen Kosten die durch Krankheit und Behandlung anfielen und die Transportkosten, übernehmen wir!

Margarita - sucht ein warmes Körbchen

Rasse : Pointer

Alter : 13 Jahre

Grösse : 50 cm

 

Margarita wurde aus einem herunter gekomen Zwinger gerettet.

Sie ist eine liebevolle seniorin , die sich dem Schicksal angepasst hat!

Verträglich mit Artgenossen , mit Kindern & generell mit Menschen sowie mit Katzen!

Margarita hatte es bisher nicht gut , und ihr ganzes Leben bestand aus Entbehrungen & Elend, verlassen und auf sich alleine gestellt.

Desto dankbarer ist sie und geniesst das wenige gute, das sie nun im Refugio kennen lernt.

Sie ist eine Seele von Hund, die jedes bisschen Aufmerksamkeit & Liebe nur so geniesst !

Margarita braucht nicht mehr viel!

Ausser Liebe, kleine Spaziergänge oder Garten!

Gerne kann sie zu vorhandenen Hunden, sofern diese wissen mit einer Oma umzugehen und ihr die nötigen Ruhepausen gönnen.

Für Margarita suchen Wir ein eher ruhiges Zuhause, in dem sie endlich landen darf & altersentsprechend geniessen darf.

Margarita reist, gechipt, geimpft, entwurmt, auf MMK getestet & mit einem EU- Heimtierausweis & Sicherheitsgeschirr.

Für Margarita erheben Wir eine Verminderte Schutzgebühr & es fallen nur Transportkosten an.